SCHLAFEN SIE GUT!

 

Im Brauhaus Zwickau können Sie nicht nur wunderbar speisen, sondern auch  angenehm übernachten*.

Buchen Sie für sich oder Ihre Gäste eine gute Nacht in

unseren historischen Gemäuern.

* Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 (Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO) Vom 25. August 2020 §3

 

Handwerksbetriebe, Dienstleister und sonstige Betriebe, Einrichtungen, Sportstätten, Gastronomie, Hotels, Beherbergungsstätten, Geschäfte und Läden oder Angebote für den Publikumsverkehr sowie Veranstaltungen 

 

(1)    Die Öffnung von Handwerksbetrieben, Dienstleistern und sonstigen Betrieben, Einrichtungen, Sportstätten, Gastronomie, Hotels, Beherbergungsstätten, Geschäften und Läden oder Angeboten für den Publikumsverkehr sowie Veranstaltungen sind unter Einhaltung der Hygieneregeln nach § 4 erlaubt. Insoweit liegt keine verbotene Ansammlung nach § 2 Absatz 10 vor. 

(2) Verboten bleibt die Öffnung von 1. Diskotheken, Tanzlustbarkeiten in geschlossenen Räumen, 2. Dampfbäder, Dampfsaunen, 3. Prostitutionsveranstaltungen, Prostitutionsvermittlung, Prostitutionsfahrzeuge und 4.  Prostitutionsstätten, es sei denn, es handelt sich um die entgeltliche Erbringung sexueller Dienstleistungen ohne Geschlechtsverkehr mit von der zuständigen kommunalen Behörde genehmigtem Hygienekonzept sowie Nachverfolgungsauflagen. 

(3) Betreiber von Beherbergungsbetrieben dürfen keine Personen unterbringen, die aus einem Landkreis, einer Kreisfreien Stadt im Freistaat Sachsen oder im Bundesgebiet oder aus Stadtstaaten mit kumulativ mehr als 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohnern innerhalb der letzten sieben Tage anreisen oder dort ihren Wohnsitz haben. Sofern es sich um ein lokal eingrenzbares Infektionsgeschehen handelt und die zuständigen Behörden lediglich regional begrenzte Maßnahmen angeordnet haben, werden von dem Beherbergungsverbot ausschließlich Personen erfasst, die aus diesen regionalen Bereichen anreisen oder dort ihren Wohnsitz haben. Ausgenommen sind Personen, die über einen ärztlichen Befund verfügen, aus dem sich ergibt, dass eine molekularbiologische Testung keine Anhaltspunkte für das Vorliegen einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 ergeben hat. Die Testung darf höchstens 48 Stunden vor der Anreise vorgenommen worden sein. Gebiete mit erhöhtem Infektionsrisiko nach Satz 1 oder 2 werden durch das Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt festgelegt und ortsüblich auf der Internetseite www.coronavirus.sachsen.debekanntgegeben.

Nächtigen in

historischen Gemäuern

über unserer Destille

Ging es am Abend mal etwas länger bei einem unserer Biere oder den selbst destillierten Schnäpsen, so können Sie es sich bei uns gleich gemütlich machen. Übernachten Sie in einem der acht rustikalen Zimmern (2 Einzelzimmer, 6 Doppelzimmer) und schlafen Sie gleich Ihren süffigen „Brauhaus Kater" aus. Am Morgen erfrischt Sie dann ein reichhaltiges Frühstücksbüffet. Zur Abreise gönnen Sie sich einfach noch ein Andenken aus unserem Brauhaus Shop.

Nächtigen im

Hotel & Gasthaus

"Alte Münze"

Das liebevoll restaurierte Gebäude, direkt auf dem Zwickauer Hauptmarkt und nicht weit entfernt vom Brauhaus gelegen, eignet sich perfekt für längere Aufenthalte in Zwickau.


In dem im Jahr 2014 angebauten Hotelkomplex mit insgesamt 8 Doppelzimmern, 2 Einzelzimmern , 1 Suite stehen auch 2 Ferienwohnungen zur Verfügung.  


 

Peter-Breuer-Str. 12-20

08056 Zwickau

  • White Facebook Icon